Boxgemeinschaft TSV Haar/ATSV Kirchseeon erfolgreich !

 

Ohne den verletzten Johannes Ziegleder vertrat nur Salman Zadran die Farben der Landkreisboxer.

Im vergangenen Jahr holte er den Titel im Junioren-Leichtgewicht für die 

Kampfgemeinschaft.

Doch dieses Jahr galt es, sich im Leichtgewicht der Klasse Elite/Männer durchzusetzen.

Salman Kampf 1

 

Das Limit in dieser Gewichtsklasse liegt bei 60 Kilo.

Neben Zadran konnten nur zwei weitere Titelaspiranten diese Bedingung erfüllen.

Der TSV 1860 München schickte Zebair Hamidi ins Rennen, Edris Besmel vertrat

 die Farben des "Boxclub Levent Cukur"

 

Das Los bescherte Zadran als ersten Gegner den Kämpfer der "60er".

Hamidi startete mit druckvollen Aktionen, was Zadran zwar in die Devensive zwang,

dennoch konnte er mit guten Kontertreffern vermeiden, in Rückstand zu geraten.

In Runde zwei trat der Boxer des TSV Haar/ATSV Kirchseeon anders auf:

Nun war es Zadran, der auf Angriff schaltete und Punkte im Vorwärtsgang sammelte.

Hamidi musste nach einem Körpertreffer zu Boden, wurde angezählt.

In der Schlussrunde war Hamidi auf Grund seines Rückstandes gezwungen, bedingungslos

in die Offensive zu gehen, er wurde unaufmerksam.

Bereits kurz nach Beginn der letzten Runde wurde er nach einem harten Treffer angezählt.

Nach einem weiteren Treffer flog aus der Ecke des TSV 1860 das Handtuch als Zeichen der Aufgabe.

Der Weg ins Finale war geschafft !

 

Mit Edris Besmel wartete im Finale kein Unbekannter auf den Kämpfer des TSV Haar/ATSV Kirchseeon.

Er stand schon 2015 im Finale der "Oberbayerischen" hat damals gegen gegen Johannes Ziegleder verloren,

Salman Helmuth 1

 

war aber auch im darauf folgenden Jahr bayerischer Vizemeister, was für sein boxerisches Können spricht.

Gestärkt durch seinen Sieg vom Vortag, bestens trainiert und eingestellt

vom Trainergespann Felixberger/Germ steigt Seleman Zadran selbstbewusst am Sonntag in den Ring.

Gemessen am Kampfrekord seines Traines wäre dies eine aussichtslose Aktion gewesen.

Besmels Trainer Levent Cukur war 2008 Weltmeister im Leichtgewicht der Berufsboxer,

hat sich mit seinem Verein "BC Levent Cukur" einen Traum erfüllt und ist mit seinen Kämpfern sehr erfolgreich.

Dass die Wahrheit im Ring liegt und der Bessere am Ende gewinnt, bestätigte Seleman Zadran.

Äusserst vorsichtig gestaltete er die erste Runde. Nur für Kenner war ersichtbar, wie vorsichtig sich

die beiden Titelaspiranten abtasteten, und dennoch Treffer setzten, wobei Zadran an Besmel knapp vorbei zog.

Im zweiten Durchgang legten beide Kämpfer an Tempo zu.

Besmel wollte seinen Rückstand aufholen, Zadran seinen knappen Vorsprung ausbauen.

Dem Boxer der Kampfgemeinschaft TSV Haar/ATSV Kirchseeon gelang dies besser, er gewann auch die zweite Runde.

Gemessen am Punktestand ging man beruhigt in die dritte Runde, Zadran hatte Alles im Griff,

als er plötzlich nach einem ungewollten Kopfstoß seines Gegners zu Boden ging.

Eine nicht ganz kleine Verletzung an der Augenbraue erwies sich aber als medizinisch vertretbar,

der Ringarzt genehmigte die Fortsetzung des Kampfes.

Die letzten Sekunden des Kampfes wusste Zadran geschickt zu überbrücken

und wurde nach Verkündung des Urteils der Kampfrichter

zum Oberbayerischen Meister im Leichtgewicht der Klasse Elite/Männer ernannt.

Die Freude bei den Landkreisboxern ist wieder ein Mal groß:

Helmut Felixberger, Franz Germ und Gerhard Ziegleder

als Verantwortliche der Boxgemeinschaft TSV Haar/ATSV Kirchseeon stellen fest:

Mit unserer kleinen Gemeinschaft beweisen wir immer wieder,

das Qualität über Quantität steht.

Wo wir sind

News

  • Boxen: Oberbayerische Meisterschaft 2017

    Boxgemeinschaft TSV Haar/ATSV Kirchseeon erfolgreich !   Ohne den verletzten Johannes Ziegleder vertrat nur Salman Zadran die Farben der...

    Weiterlesen: ...

  • Wir suchen Dich!

    Zu den Stellenangeboten für Trainer/Übungsleiter geht es hier....  

    Weiterlesen: Wir...

  • Plätze im Racket-Park online buchen und 2€ sparen

    Hier  könnt Ihr Euch zwei Wochen im Voraus die aktuelle Platzbelegung im Tennis-, Squash- und Badmintonbereich anschauen – und dann die Plätze auch...

    Weiterlesen: ...

Sponsoren

LogoHanika neu             sponsorgemeindehaar

 ozmo2014            BSJ Logo 2c FWDimSport